Dr. Michael Newton

Die Reisen der Seele


Dr. Michael Newton Reisen der Seele

Dr. Michael Newton, amerikanischer Psychologe und Hypnotherapeut

Pionier auf dem Gebiet der Erforschung der Geheimnisse unseres Daseins nach dem Tod...

 

Dr. Michael Newton entwickelte in Auswertung tausender Fallstudien mit Klienten aus aller Welt unter wissenschaftlicher Herangehensweise neue, bahnbrechende Techniken für Spirituelle Rückführungen in Tiefenhypnotischer Trance ins Jenseits.
Seine Erkenntnisse schrieb er in Büchern nieder, die weltweit Bestseller wurden.

Dr. Newton gründete das The Newton Institute™ for Life Between Lives® Hypnotherapy (TNI) in New York. Hier werden erfahrene Hypnotherapeuten in seiner eigens entwickelten, äußerst wirkungsvollen Methode für Reisen ins Zwischenleben (LZL) geschult zum zertifizierten "Life Between Lives Spiritual Regression Therapist" (LBL).

 

www.newtoninstitute.org


 

 

Gabriele Kaiser absolvierte diese Ausbildung

als eine der ausgewählten Therapeuten im Jahr 2012

und arbeitet hauptberuflich als zertifizierte

Rückführungstherapeutin für Seelenreisen

in das Leben zwischen den Leben (LZL).

Gabriele Kaiser, zertifizierte LZL-Therapeutin Michael Newton

Dr. Michael Newton, Begründer der Life between Lives® Hypnotherapy für LZL-Seelenreisen ins Zwischenleben

In mehreren tausend Sitzungen erforschte der renommierte Hypnotherapeut und Psychologe Dr. Michael Newton das, was er anfangs kaum für möglich hielt:

Gezielt führte er Klienten in hypnotischer Trance über ihre Kindheit und die Zeit vor ihrer Geburt hinaus in eine körperlose Dimension. Und kam zu dem Schluss, dass es sich bei den hierbei geschilderten Erlebnissen tatsächlich um real zusammenhängende Ereignisse und Erfahrungen aus früheren Leben handelte. Und dass diese von unschätzbarem therapeutischem Wert waren. Doch damit nicht genug...

In weiteren Sitzungen ging Dr. Michael Newton stets auch über den Tod im Vorleben hinaus.

Und stellte erstaunt fest, dass seine Klienten - unabhängig von Kultur, Glauben, Religionszugehörigkeit etc. - nach ihrem Tod übereinstimmende Abläufe und Stationen in einer höheren Dimension des Daseins erinnerten. Dr. Michael Newton prägte für diese Ebene höheren Bewusstseins den Begriff "Zwischenleben" oder "Leben zwischen den Leben". Er wurde für seine langjährigen Forschungen weltweit mehrfach ausgezeichnet. Seine Bücher ("Die Reisen der Seele u.a.) über seine Erkentnisse aus 30 Jahren intensiver Forschung wurden in viele Sprachen übersetzt.

 

Auf seinen - inzwischen weltweit ausgezeichneten Studien und seinen speziell entwickelten, höchst effizienten Methoden für Seelenreisen ins Zwischenleben,

in der Hypnotherapeuten durch das The Newton Institute New York eigens geschult werden -

gründet die Arbeit zertifizierter spiritueller Rückführungstherapeuten.


© Gabriele Kaiser
Sämtliche Seiten und Inhalte - Texte, Bilder - sind urheberrechtlich geschützt!
Das Kopieren von Inhalten, Bildern, Texten - ganz oder in Auszügen und Teilen - ist verboten und wird ausdrücklich untersagt.