Seelenreisen ins Zwischenleben

Reise ins 'Leben zwischen den Leben' (LZL) nach Dr. Michael Newton


Ich begleite Sie auf Ihrer Reise als Seele in eine höhere lichtvolle Dimension, als durch das The Michael Newton™ Institute offiziell zertifizierte LZL-Therapeutin

Was bedeutet zertifizierter LZL-Therapeut? Mehr dazu lesen Sie

hier

LZL-Seelenreisen in das Leben zwischen den Leben nach Dr. Michael Newton

Sein spirituelles Dasein voller Licht und Freude zu erkennen,
ist eine wunderbare tief berührende Erfahrung, die das ganze Leben grundlegend positiv verändern kann.

Unter Führung Ihres persönlichen Seelenführers erfahren Sie sich in Ihrer Existenz als lichtvolles schöpferisches Wesen in Ihrem spirituellen Zuhause - getragen und umgeben von tiefer Liebe und Güte, Verständnis und Weisheit im Kreis Ihrer engsten Gefährten und weisen Führer.

In tiefer Entspannung (Trance) führe ich Sie zunächst in ein (weiteres) für Sie wichtiges Vorleben, das Ihr Seelenführer für Sie auswählt. Und begleite Sie mit ihm zusammen über den Tod hinaus in Ihr Dasein in einer anderen Dimension - ins Jenseits.

LZL-Seelenreisen führen in eine höhere lichtvolle Dimension

In einer LZL-Seelenreise:
Entdecken Sie sich als freudvolle Seele wieder.

Tauschen Sie sich telepathisch mit Ihrem Seelenführer über wichtige Lebensfragen aus.

Treffen Sie geliebte Menschen- und Tierseelen wieder.

Genießen die Leichtigkeit in Ihrer Seelenfamilie, erinnern sich an Absprachen, erkennen heutige Weggefährten wieder.

Erhalten Sie von hochgestellten weisen Führern Rat für Heilung, inneren Frieden und Ihre Entwicklung als Seele.

● Erinnern Sie sich an andere Inkarnationen, Lebensformen und Welten.

● Finden Sie durch heilsame Energien und das Erfahren tiefer, bedingungsloser Liebe Ihren "Seelenfrieden" wieder

Auf dieser Seelenreise können Sie bspw. erfahren:

  • Nach welchen Aspekten habe ich gerade diese Inkarnation gewählt?
  • Was muss ich wissen für mein heutiges Lebensfreude?
  • Wer und wie "bin" ich als Seele in meinem Zuhause?
  • Wer sind meine spirituellen Lehrer, wer meine Seelenfreunde?
  • Wer ist mit mir inkarniert - und warum?
  • Wie geht es lieben Verstorbenen - Menschen, Tieren?

Oder Sie finden bspw. Antworten auf:

  • Wo stehe ich in meiner Entwicklung als Seele?
  • Habe ich oft auf der Erde und auch auf anderen Welten gelebt?
  • Habe ich Aufgaben in der spirituellen Welt?
  • Oder Sie stellen einfach Ihre ganz persönlichen Fragen. Auf dieser
    Reise sind tiefgreifende Antworten, Einblicke und Gefühle möglich.

Wir sind Wesen aus einer höheren feinstofflichen Dimension,

die auf die Erde kommen, um durch irdische Erfahrungen zu wachsen.


Seelenreisen ins Zwischenleben für mehr Lebensfreude und Leichtigkeit

Seelenreisen ins Zwischenleben stellen das Erdenleben in ganz neues Licht.
Sie nehmen die Angst vor Sterben und Tod. Und bringen Lebensfreude, Frieden und Heilung.

Was ist ein "zertifizierter LZL-Therapeut"?

Inzwischen gibt es unterschiedlichste Angebote an „ LZL-Seelenreisen nach Michael Newton“.
Der Begriff "LZL"verweist auf den amerikanischen Hypnosetherapeuten und Psychologen Dr. Michael Newton, der damit jene lichtvolle Dimension bezeichnet, in die wir als unsterbliche Seele nach einem Leben auf Erden zurückkehren, ehe wir erneut inkarnieren. Dr. Newton nannte dies das "Zwischenleben" oder auch das „Leben zwischen den Leben“,, englisch: 'Life between Lives®. Er entwickelte in rund 30jähriger Forschungsarbeit in Auswertung zehntausender Fallstudien eine ganz neue revolutionäre Methode, die es Menschen ermöglicht, mit Hilfe spezieller Techniken und Anleitungen sich in ihrer Existenz als Seele nach dem Tod zu erfahren.  

Der Begriff "LZL-Seelenreisen" ist nicht geschützt.
Die Angebote an „LZL-Seelenreisen“, die sich auf Newton beziehen, "basieren" in der Regel auf den in seinen Büchern geschilderten Erkenntnissen. Leider werden zuweilen auch einfach Texte und Seiten mit den Erfahrungen von in dieser Methode geschulten LZL-Therapeuten kopiert, um damit das eigene Angebot „Seelenreise nach Newton“ zu bewerben.

 

Als zertifizierter lZL-Therapeut ist eine Schulung durch das The Newton Institut™,

New York in Theorie und Praxis zu absolvieren.
Hierfür werden jährlich weltweit einge erfahrene Hypnosetherapeuten ausgewählt und in der speziellen Methode von Dr. Michael Newton fortgebildet. Erst nach erfolgreichem Bestehen und Praktizieren werden sie anschließend als offizieller LBL- (deutsch: LZL-) Therapeut zertifiziert.
Die Ausbildung obliegt allein dem The Newton Institut™, New York.
https://www.newtoninstitute.org/


Sämtliche Texte und Seiten sind urheberrechtlich geschützt!
Das Kopieren von Texten, auch in Auszügen, sowie das Kopieren ganzer Seiten wird hiermit nachdrücklich untersagt.